Preisträger 7. Deutscher IT-Sicherheitspreis 2018

Preisverleihung_Deutscher_IT-Sicherheitspreis_2018

its-preis_2018_LogoPreisträger 7. Deutscher IT-Sicherheitspreis 2018

Der 7. Deutsche IT-Sicherheitspreis wurde am 09. Oktober 2018 auf der it-sa in Nürnberg, Europas größter Fachmesse für IT-Sicherheit, verliehen.

Eine Expertenjury wählte aus 34 Einreichungen die besten markt-relevanten Innovationen zur IT-Sicherheit.

 

1. Preis:

Enclosure-PUF – Tamper Proofing Commodity Hardware and other Applications

Dr. Heiko Koepke, Dr.-Ing. Christian Zenger, Pascal Zimmer
PHYSEC GmbH

Mehr Infos »

 

2. Preis:

Ein zweiter Preis wurde in diesem Jahr nicht vergeben.

 

3. Preis:

DOMPurify – Client-Side Protection against Cross-Site-Scripting (XSS)

Dr. Mario Heiderich
Ruhr-Universität Bochum, Cure53, Berlin

Prof. Dr. Jörg Schwenk
Ruhr-Universität Bochum

Mehr Infos »

 

Weitere Informationen zum 7. Deutschen IT-Sicherheitspreis können Sie auch der Broschüre entnehmen.

Zu den Finalisten 2018